Fussball
Wechselt Ex-FCZ-Captain Silvan Aegerter zum FC Wohlen?

Schlägt der FC Wohlen auf dem Transfermarkt erneut zu? Beim Training von gestern Nachmittag mit dabei war Silvan Aegerter. Ob der ehemalige Captain des FC Zürich verpflichtet wird, entscheidet sich in dieser Woche.

Drucken
Teilen
Silvan Aegerter: Wechselt er zum FC Wohlen?
10 Bilder
Gibt alles: Silvan Aegerter.
Silvan Aegerter traniert mit dem FC Wohlen: Ganz so, als ob er schon lange dabei wäre....
Silvan Aegerter im Traning mit dem FC Wohlen.
Silvan Aegerter im Dress des FC Thun, hier im Champions-League-Spiel gegen Arsenal in London in November 2005.
Meisterfeier mit dem FCZ im Mai 2009.
Silvan Aegerter im Dress des FCZ im Spiel gegen Luzern.
Aegerter gegen Weltstar Ronaldinho von der AC Milan, in der Champions Legaue im Dezember 2009
Das Training mit dem FC Wohlen macht Durst: Silvan Aegerter auf der NeIdermatten.

Silvan Aegerter: Wechselt er zum FC Wohlen?

Alexander Wagner

Ein Transfer in dieser Grössenordnung ist für Wohlen nur mit einem finanziellen Kraftakt möglich. Der zentrale Mittelfeldspieler wäre für die Freiämter eine klare Verstärkung. Aegerter spielte in den vergangenen fünf Jahren beim FC Zürich. Im Mai dann teilte FCZ-Sportchef Fredy Bickel seinem Captain mit, dass er keinen neuen Vertrag gibt.

Seit dem Rauswurf sucht der 32-Jährige einen neuen Club, was bisher kein leichtes Unterfangen war. Aegerter, der unbedingt in der Super League bleiben wollte, steht wenige Tage vor Saisonbeginn ohne Vertrag da. Nun könnte Wohlen einen Ausweg darstellen. Klappt es nicht, wird Aegerter ein Fall fürs RAV. Er hat sich dort bereits als arbeitslos gemeldet, wie er jüngst dem «Blick» verriet.

Sollte der FC Wohlen Aegerter verpflichten, dann dürfte er wohl bereits beim beim Saisonauftakt im Derby gegen Aarau am nächsten Montag auflaufen. Doch soweit ist es noch nicht. Aegerter dürfte mit einem Monatsgehalt von 8000 bis 10000 Franken nicht nur teuer sein. Mit Winterthur und Wil interessieren sich noch zwei weitere Clubs für den Ex-FCZler.

Diese Woche trainiert Aegerter aber mit dem FC Wohlen. Morgen im Spiel gegen den 1.Ligisten Muri wird er wohl mittun. Anpfiff im Stadion Niedermatten ist um 19.30 Uhr. (ruku/rsn)

Aktuelle Nachrichten