Kopf des Jahres

Wählen Sie den Kopf des Jahres aus der Region Freiamt

Mit den unten stehenden Freiämtern beschliesst die az-Redaktion ihre Auswahl. Diese war nicht immer einfach und hat auch für die eine oder andere Diskussion gesorgt.

15 Ostaargauer, 15 Westaargauer, 15 Fricktaler und jetzt 15 Freiämter Köpfe des Jahres: Die az-Regional-Redaktionen haben 60 Personen ausgewählt, die im zu Ende gehenden Jahr Schlagzeilen machten – sowohl positive als auch negative.

Wie wählt man die 15 Köpfe des Jahres im Freiamt aus? Wer soll die Vorschläge bringen, wer die Nominierten bewerten, wer dafür sorgen, dass keine wichtige Persönlichkeit vergessen geht? Und aus welchen Kategorien sollen die Kandidaten ausgewählt werden?

Politikerinnen, sozial Engagierte, Sportler, Wirtschaftsführer, Kulturschaffende... davon gibt es im Freiamt wie in allen Regionen unzählige. Dazu kommen prominente Verstorbene, an die sich die Menschen der Region erinnern.

Eine subjektive Wahl

Aber dass gerade diese 15 Köpfe auf unserer Seite erscheinen, ist eine subjektive Entscheidung der Redak-tion. Es ist ähnlich wie bei der Fussball-Nationalmannschaft: Einige sind praktisch gesetzt, über einige wird diskutiert, andere wiederum werden vermisst. Und natürlich gibt es eine Million Nationaltrainer, alle mit eigener Meinung zur Teamaufstellung.

So viele Einwohner hat das Freiamt nicht – doch wir sind gespannt auf Ihre Meinung. Stimmen Sie deshalb online über Ihren Freiämter Kopf ab. Und sagen Sie uns auch, wer Ihr Ostaargauer, Westaargauer und Fricktaler Kopf des Jahres ist.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1