Widen

Tempo-Kontrolle in 30er-Zone: Mehr als jeder Dritte fuhr zu schnell

67 Tempo-Sünder blieben in der Kontrolle hängen. (Symbolbild)

67 Tempo-Sünder blieben in der Kontrolle hängen. (Symbolbild)

Die Regionalpolizei Bremgarten führte Anfang Juli auf der Bremgarterstrasse (Fahrtrichtung bergwärts) in Widen eine Geschwindigkeitskontrolle durch im 30-km/h-Bereich durch. Bei den 179 gemessenen Fahrzeugen wurden total 67 Übertretungen registriert, was rund 38 Prozent der Lenker entspricht. Höchste Geschwindigkeit waren 45 km/h. (az)

Aktuelle Polizeibilder

Meistgesehen

Artboard 1