SVP will digitalen Schaukasten

Merken
Drucken
Teilen

Wohlen Der Schaukasten vor dem Gemeindehaus in Wohlen ist der örtlichen SVP ein Dorn im Auge. Jetzt hat ihre Fraktion einen Vorstoss im Einwohnerrat eingereicht. In diesem wird der Gemeinderat aufgefordert, den Schaukasten durch ein «zeitgemässes Informationssystem zu ersetzen». Diese Forderung begründet Roland Büchi, Einwohnerrat und Präsident der SVP Wohlen-Anglikon, im Vorstoss wie folgt: «Unser Schaukasten ist längstens in die Jahre gekommen und nicht mehr interessant.» Sonne und Feuchtigkeit hätten ihm stark zugesetzt. «Er ist undicht und verschiedenste Insekten haben sich darin eingenistet.» Für die SVP steht fest: «Es braucht eine neue, zeitgemässe Lösung.» Die Partei denkt dabei an LED-Bildschirme oder Multimedia Displays, auf denen die neuesten Meldungen aufgeschaltet werden können. Büchi bittet den Gemeinderat, eine den finanziellen Mitteln angepasste Lösung zu präsen- tieren, «und er soll die Möglichkeit nützen, durch Inserate oder Werbefenster mögliche Kosten abzudecken». (az)