Ein Brand hat im aargauischen Jonen im Bezirk Bremgarten in der Nacht auf Mittwoch eine Scheune vollständig zerstört. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehren konnten den Brand nach zwei Stunden löschen.

Es entstand gemäss Angaben der Aargauer Kantonspolizei beträchtlicher Sachschaden. Die Brandursache wird geklärt. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand die Scheune im Litzi in Jonen bereits in Vollbrand. Ein Anwohner hatte das Feuer kurz vor 1.30 Uhr entdeckt und Alarm geschlagen.