Fischbach-Göslikon
Reifen geplatzt: 19-Jähriger kommt von Strasse ab und fährt Abhang hinunter

Ein 19-jähriger Deutscher kam am Dienstag in Fischbach-Göslikon in einer leichten Linkskurve von der Strasse ab und verursachte einen Selbstunfall. Er erlitt leichte Verletzungen und musste ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen
Der Unfallwagen kippte auf die Seite.
4 Bilder
Zum Selbstunfall kam es am Dienstagnachmittag in Fischbach-Göslikon. Der Autofahrer war unterwegs in Richtung Mellingen, als ihm wahrscheinlich ein Reifen platzte und er von der Strasse abkam.
Der Lenker musste mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht werden.
Selbstunfall nach Reifenplatzer in Fischbach-Göslikon

Der Unfallwagen kippte auf die Seite.

Kapo AG

Zum Unfall kam es gestern kurz nach 17.30 Uhr: Der 19-Jährige aus Deutschland fuhr mit einem Renault auf der Bremgarterstrasse in Fischbach-Göslikon in Richtung Mellingen, als er in einer leichten Linkskurve rechts von der Fahrbahn abkam und einen kleinen Abhang hinunterfuhr.

Dann geriet sein Auto gegen einen Zaun, wobei es auf die linke Seite kippte und zum Stillstand kam, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Der junge Lenker verletzte sich bei seinem Selbstunfall leicht. Eine Ambulanz brachte ihn ins Spital. Gemäss ersten polizeilichen Abklärungen dürfte sich der Unfall wegen eines Reifenplatzers ereignet haben.