Sins

Post erhält einen neuen Standort und baut aus

Die neue Post Sins beim Einhorn-Kreisel eröffnet am Montag.

Die neue Post Sins beim Einhorn-Kreisel eröffnet am Montag.

Am Samstag bleiben die Postschalter in Sins geschlossen, am Montag werden die neuen beim Einhorn-Kreisel eröffnet. Die neue Poststelle verfügt über einen grösseren Kundenbereich und einen zusätzlichen Schalter.

Schon lange künden gelbe Plakate am Neubau beim Kreisel Einhorn vom neuen Standort der Post Sins. Ab Montag erledigen die Sinserinnen und Sinser ihre Postgeschäfte an der Aarauerstrasse 1 am neuen Standort. Die Poststelle befindet sich im neuen Wohn- und Geschäftshaus, welches das alte Leibacherhaus an markanter Lage ersetzt. Neben der Post befindet sich im Gebäude vier Viereinhalb- und zwei Zweizimmerwohnungen.

Neu drei Schalter

Die Poststelle Sins liegt jetzt nicht nur an zentraler Lage, sondern wartet auch mit einem modernen vergrösserten Kundenbereich und einem zusätzlichen Schalter auf, wie die Post mitteilt. Nebst einer modernen Schalterhalle verfügt die Poststelle neu über drei Schalter und einen rollstuhlgängigen Eingangsbereich. Wie bisher steht der Kundschaft eine Postfachanlage, ein 24 Stunden zugänglicher Postomat und ein Briefeinwurf zur Verfügung.

Die Poststelle Sins bietet das Vollangebot an Postdienstleistungen sowie ein umfangreiches Sortiment mit weiteren Markenartikeln an. Bei der Poststelle können überdies Abos und Tickets der SBB bezogen werden. Das Sinser Postteam hält am Eröffnungstag ein kleines Kundengeschenk (solange Vorrat) bereit und freut sich auf zahlreichen Besuch.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1