Cannabis-Konsum mit Folgen
Pius Lischer: «Dann geh ich halt in den Knast, was solls»

Pius Lischer ist bekennender Cannabis-Konsument. Dass er dabei auch schon der Polizei aufgefallen ist, ist kein Geheimnis. Doch nun bekam er unliebsame Post. Und hat die Wahl, sein Portemonnaie zu plündern - oder die Strafe im Gefängnis abzusitzen.

Drucken
Teilen

Pius Lischer musste wegen seiner Drogendelikte zur Einvernahme antraben. Angst davor hatte Lischer deswegen nicht, er stehe zu seinen Taten. Der 49-jährige IV-Rentner sieht es bekanntlich nicht so eng mit dem Cannabis-Gesetz: «Einige nehmen Ritalin zum Ruhigerwerden und ich rauche Cannabis», sagt er. Mehr dazu im Beitrag von Tele M1.

Aktuelle Nachrichten