Auw
Neue Tafeln am Dorfeingang

Merken
Drucken
Teilen

Eddy Schambron

Die Gemeinde Auw hat neue Dorfeingangstafeln erhalten. Darauf ist nicht nur die grüne Linde mit ihren fünf Blättern, wie sie das Wappen ziert, zu sehen, sondern auch der Hinweis, dass Auw der Geburtsort der heiligen Maria Bernarda Bütler ist. Sie gründete die Kongregation der Franziskaner-Missionsschwestern von Maria Hilf.

Die Tafeln wurden von Oliver Leu, Auw, gestaltet. Im unteren Bereich besteht für die Vereine nach wie vor die Möglichkeit, ihre Veranstaltungen bekannt zu machen. Die Bauamtsmitarbeiter Patrick Betschart (links) und Urs Rüttimann haben gestern die Tafeln aufgestellt.