Muri

Nach der Aarauer Turnfest-Hymne folgt nun das erste Album

Silvan Stirnimann, Hekla Goodman und Stephan Kaiser – zusammen sind sie Khasma.

Silvan Stirnimann, Hekla Goodman und Stephan Kaiser – zusammen sind sie Khasma.

Heute erscheint die erste Single von Khasma mit den Murianer Musikern Silvan Stirnimann und Stephan Kaiser.

Tausende Turnerinnen und Turner brachten die Melodie tagelang nicht mehr aus dem Kopf: Die Band Khasma der beiden Murianer Musiker Silvan Stir­nimann und Stephan Kaiser sowie der kalifornischen Sängerin Hekla Goodman lieferte mit «Move The World» den offiziellen Song zum Eidgenössischen Turnfest 2019 in Aarau.

Nun hat das Elektropop-Trio einen weiteren Meilenstein in seiner noch jungen Bandgeschichte erreicht: Sie stehen vor der Veröffentlichung ihres ersten gemeinsamen Albums. Zuvor – genauer: Heute, 8. Januar – erscheint die erste Single daraus. Sie «bietet einen Vorgeschmack auf die musikalische Reise, die das Debütalbum verspricht», schreibt die Band in einer Mitteilung dazu.

Der Song soll Frühlingsgefühle wecken

«‹Wildfire› thematisiert den Beginn einer Beziehung, in der sich beide Partner aufgrund früherer Erfahrungen nur zögerlich annähern», erklärt die Band. Die Songschreiberin und Sängerin Hekla Goodman sagt weiter: «Ich wollte meine Überzeugung vermitteln, dass der Funke einer neuen Liebe sich in ein Lauffeuer verwandeln kann, wenn beide durchhalten und einander vertrauen.»

Diese hoffnungsvoll-euphorische Stimmung haben Khasma in einen Song verpackt, «der von einem mitreissenden Groove getragen wird und frühlingshafte Gefühle weckt», werben sie.

Bis das Album im Juli erscheint, werden sie jeden ersten Mittwoch im Monat einen neuen Song daraus veröffentlichen. Die Songs werden auf allen sozialen Medien zu finden sein.

Meistgesehen

Artboard 1