Die Tierklinik für Pferde und Kleintiere in Auw ist eröffnet. Mit Freude zeigten Tierarzt und Geschäftsführer Fabian Huwiler, seine Kollegin Andrea Herzog, zuständig für die Kleintiere, Mirjam Hofmann, Tierärztliche Praxisassistentin, und Chantal Müller, Sekretariat, den zahlreichen Gästen den komplett eingerichteten Neubau im Industriegebiet von Auw. Durch die modernste Infrastruktur kann die Tierärzte Grossäcker AG ein sehr breites Leistungsspektrum abdecken. «Die Nähe zum bestehenden Pferdezentrum ist ein grosser Vorteil», unterstrich Huwiler an der Eröffnung. Es gibt auch einen direkten Zusammenhang zu diesem.

Schon als die Familie Huwiler aus Cham vor sechs Jahren den Pensionsstall Pferdezentrum Auw übernahm, war es das Ziel, eine tierärztliche Praxis zu integrieren. Nun ist dieser Schritt erfolgt und mit Fabian Huwiler, ebenfalls ausgebildeter Pferdezahnmediziner, steht ein qualifizierter, auf Pferde spezialisierter Tierarzt an der Spitze der neuen Klinik. In Auw sind operative Eingriffe unter Klinikbedingungen möglich. Neben der grossen Untersuchungshalle stehen eine weich gepolsterte Aufwachbox sowie Boxen für stationäre Patienten zur Verfügung. Die Aufwachbox, die auch an die Architekten und Handwerker einige Anforderungen stellte, ist von besonderer Wichtigkeit, weil Pferde Fluchttiere sind, wie Huwiler an der Eröffnung erklärte. «Sie können dann schon einmal wild um sich treten», führte der Tiermediziner aus.

Kleintiere gut versorgt

Aber auch Halter von Kleintieren sind in Auw willkommen. Zuständig für die neue Kleintierpraxis ist die Tierärztin Andrea Herzog. Sie hat, nach ihrem Studium an der Universität Zürich, Erfahrungen in Kleintierpraxen in Luzern und Baar gesammelt. Es stehen mehrere Zimmer mit separater Operationsmöglichkeit zur Verfügung. Im hauseigenen Labor können Blutuntersuchungen und weitere Parameter gleich vor Ort durchgeführt werden. Schliesslich vervollständigen Röntgenabteilung, Apotheke und der administrative Bereich die neue Klinik, die die Bedürfnisse eines grossen Einzugsgebiets abzudecken vermag.

Breites Angebot

Bei den Pferden bietet die Tierärzte Grossäcker AG neben chirurgischen Eingriffen auch alle Bereiche der Zahnheilkunde an. Kastration, künstliche Besamung, Embryotransfer oder Vitrifikation von Embryonen gehören in die Fortpflanzungsmedizin, Geburtsüberwachung, Behandlung von Fehlstellungen und Neonatologie in die Fohlenmedizin. Zu den weiteren Dienstleistungen gehören die innere Medizin mit Atemwegsuntersuchungen, Kolikbehandlung, Dermatologie und Leistungstest, die Orthopädie mit Behandlung etwa von Huf- und Sehnenproblemen, Lahmheitsuntersuchungen, Wirbelsäulenerkrankungen oder die Sportmedizin. Die Augenheilkunde sowie Impfungen, Kaufuntersuchungen usw. gehören ebenfalls zum Angebot.

Für Kleintiere wird die gesamte Dienstleistungspalette, von Gesundheitscheck über die Vorsorge mit Impfungen, Ernährungsberatung, Fell- und Hautpflege, Chip-Injektion oder Wurmprophylaxe bis zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder neurologischen Beschwerden, Allgemein- und Weichteiloperationen oder Zahnsanierungen, geführt. Die Diagnostik verfügt über das Labor, digitale Röntgengeräte und Ultraschall.

Weitere Infos www.grossaecker.ch; Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8 bis 12 und 14 bis 18 Uhr, Samstag 8 bis 12 Uhr. In der restlichen Zeit besteht ein Notfalldienst.