Am 5. November findet der sechste Elternbildungstag Freiamt in Wohlen statt. Das Angebot reicht von Medienerziehung über Konfliktlösung, Erziehungs- und Lerntechniken bis hin zu Brain-Food und Pubertät. Der Tag richtet sich an Mütter, Väter und andere Erziehende, denn diese wollen nur eines: Den Kindern den bestmöglichen Start ins Leben geben. «Dabei stossen wir manchmal an unsere Grenzen», weiss Belinda Lowe, verantwortlich für Kurswahl und Referenten. «Inputs von Erziehungsprofis können uns da weiterhelfen.» Am Elternbildungstag besuchen Erziehende zwei von zehn Kursen. Dorothea Meili doziert über «liebenswerte kleine Tyrannen», während die Medienprofis von zischtig.ch über Nutzen und Gefahren der neuen Medien informieren. Theaterpädagoge Peter Locher hilft, Konflikte zu lösen, Maren Tromm öffnet ihre «ElternSchatzKiste» mit erfrischenden Erziehungstechniken, während Marianne Botta clevere Ernährung vorstellt. Auch Lerntechnik und die unvermeidliche Pubertät werden behandelt. Der Kurs «Väter sind Helden» beleuchtet die Rolle der Papis. Sozialpädagoge Roger Fricks Rezepte für erfolgreichen Umgang mit herausfordernden Jungs sowie das Referat der Bestatterin Karin Koch Sager über würdevolle Begegnungen mit dem Tod runden das Angebot ab.

«Der Austausch mit anderen Erziehenden kann neue Möglichkeiten aufzeigen, uns ermutigen und bestätigen. Er gibt uns Inputs für die tägliche Familienarbeit», zeigt Belinda Lowe auf. Bei der Themenwahl achten die Organisatorinnen darauf, dass alle Altersgruppen abgedeckt und die verschiedenen Interessen bedient werden können. «Das gelingt meist gut; viele Kurse sind innert Tagen ausgebucht.» Bei heikleren Themen mussten auch schon Angebote storniert werden. «Dieses Jahr bieten wir aufgrund der Fragebögen der vergangenen Tagungen einen Jungenkurs sowie Trauerbewältigung an.» Im Tagungsbeitrag von 50 Franken sind zwei Kurse, das Intermezzo nach der Mittagspause sowie ein kultureller Schlusspunkt inbegriffen. «Der Elternbildungstag soll für alle erschwinglich sein», betont Belinda Lowe. (az)

Elternbildungstag 5. November, Infos unter www.elternbildungstag-freiamt.ch