Hägglingen
Lastwagen werden verbannt

Seit längerer Zeit nimmt der Lastwagenverkehr auf der Ortsverbindungsstrasse zwischen der Gemeinde Hägglingen, dem Weiler Rüti und der Gemeinde Niederwil stetig zu. Jetzt kommt das Fahrverbot für Camions.

Merken
Drucken
Teilen
Lastwagen werden verbannt

Lastwagen werden verbannt

«Nicht zuletzt wird ein Teil der Mehrbelastung durch Navigationssysteme ausgelöst, welche auch ortsunkundige Lastwagenchauffeure auf den scheinbar kürzesten Weg leiten», teilt der Gemeinderat Hägglingen mit.

Im unübersichtlichen Gelände, in dem das Kreuzen bedingt durch die schmale Strasse ohnehin schwierig ist, komme es laut dem Gemeinderat häufig zu gefährlichen Begegnungen zwischen Traktoren und Lastwagen. Insbesondere zur Aussaat- und Erntezeit, wenn auf der Strasse viele landwirtschaftlichen Fahrzeuge unterwegs sind, häufen sich diese Situationen.

Kanton verfügt Camion-Fahrverbot

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt hat deshalb den Antrag des Gemeinderates Hägglingen für ein Lastwagenfahrverbot (ausgenommen Zubringerdienst) auf der Ortsverbindungsstrasse zwischen Hägglingen und Niederwil gutgeheissen.

Nach der öffentlichen Ausschreibung ist die Verkehrsbeschränkung inzwischen rechtskräftig geworden. Die neue Signalisation wird von der Abteilung Tiefbau in den kommenden Wochen angebracht. (az)