Nachdem Theres Lepori (CVP) am 8. Januar ihren Rücktritt erklärt hatte, wird ihr Sitz nun neu besetzt. Karin Koch Wick (Jahrgang 1967) aus Bremgarten rückt nun nach. Die Staatskanzlei hat sie als gewählt erklärt. 

Rechtsanwältin Koch Wick war nächster Ersatz. Sie hat an den letzten Grossratswahlen die meisten Stimmen der infrage kommenden Nichtgewählten auf der Liste 04 des Bezirks Bremgarten auf sich vereinigt.

Die Inpflichtnahme folgt an der nächsten Sitzung des Grossen Rats.