Wohlen

Ja zum Wettbewerb für Schwimmbad und Eishalle

Mit 26 Ja- gegen 6 Nein-Stimmen bewilligte der Rat einen Planungskredit von 260 000 Franken.

Mit 26 Ja- gegen 6 Nein-Stimmen bewilligte der Rat einen Planungskredit von 260 000 Franken.

Der Einwohnerrat hat den Planungskredit von 260000 Franken genehmigt. Gegen die Vorlage sprach sich einzig ein Teil der SVP-Fraktion aus.

44 Jahre alt ist das Wohler Schwimmbad, 35-jährig die Eisbahn. Dass die beiden Anlagen sanierungsbedürftig sind, war im Einwohnerrat gestern Montagabend unbestritten. Klar fiel letztlich auch der Entscheid des Parlaments aus: Mit 26 Ja- gegen 6 Nein-Stimmen bewilligte der Rat einen Planungskredit von 260 000 Franken.

Mit diesem Betrag kann der Gemeinderat nun einen Wettbewerb durchführen, der aufzeigen soll, wie das beste Projekt für die Sanierung des Schwimmbads und den Bau einer neuen Eishalle aussieht.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1