Inmitten des Pflegezentrums wurden viele kleine Stände aufgestellt, wo allerlei Leckereien verkauft wurden. Die Verkäuferinnen waren meist Mitarbeiterinnen des Reuss-parks oder engagierte Helferinnen. Das Geschehen war übersichtlich und doch entdeckte man überall auf dem Festgelände irgendeine neue interessante Kleinigkeit.

Alles frisch und selbst gemacht

Sehr beliebt waren unter anderem die Apfelchüechli, welche frisch vor Ort zubereitet und zum Schluss mit Zimt und Zucker versüsst wurden. Am Stand nebenan fand sich eine grosse Auswahl an selbst gemachten Konfitüren, gegenüber wurden Äpfel unterschiedlichster Sorten verkauft.

Eine Attraktion war das Riesenrad, wo jeder sein Glück versuchen konnte und einen originellen Preis nach Hause nehmen durfte. Weitere spannende Aktivitäten waren das Apfelwettschälen oder das Tischkegelspiel: ein äusserst unterhaltsames Spiel, das Reusspark-Mitarbeiterin Maria Meier durch eine österreichische Bewohnerin des Heimes kennen lernte und welches ihr Mann daraufhin nachbaute. Das Ziel ist es, alle Kegel mit einem Schlag umzuwerfen. Einfacher gesagt als getan: Denn dazu braucht es genau den richtigen Schwung und Winkel und so kam es, dass kaum ein Besucher dieses Spiel erfolgreich meisterte.

Ebenfalls fiel die farbenfrohe Auswahl an Strickwaren am gegenüberliegenden Stand auf. «Alles selber gestrickt, von uns Helferinnen oder den Heimbewohnern», betonte die aufgestellte Verkäuferin Rosmarie Suter. Deshalb kommen die Einnahmen des Verkaufs auch dem Heim zu, für Reisen beispielsweise.

Am Nachmittag trat der Bremgarter Trachtenchor im Café Reuss auf. Viele Zuhörer versammelten sich und der Chor erntete grossen Beifall für seinen gekonnten Auftritt.

Für Gross und Klein

Die Atmosphäre am Sonntagnachmittag in Niederwil war sehr heimelig und man traf auf viele lachende und bunt bemalte Kindergesichter. Zu dieser Stimmung trug auch das Duo Happy Sound bei, welches mit seiner fröhlichen Musik auch einige Tanzbegeisterte anlockte. Alles in allem war die Chilbi ein erlebnisreicher Anlass für Gross und Klein.