Wohlen
FDP-Fraktionschef beschimpft Einwohnerrat Degischer als «Judas»

Eklat im Wohler Einwohnerrat: Kurz nach seiner Vereidigung wurde der parteilose Oliver Degischer von FDP-Fraktionspräsident Thomas Geissmann massiv verbal attackiert und als «Judas» beschimpft.

Drucken
Teilen
Von besinnlicher Adventsstimmung keine Spur:

Von besinnlicher Adventsstimmung keine Spur:

AZ

Oliver Degischer war noch FDP-Mitglied, als er in den Einwohnerrat gewählt wurde. Weil er den Sitz nach seinem Partei-Austritt nicht der FDP überlassen wollte, beschimpfte ihn Geissmann als Verräter: «Judas hatte wenigstens den Anstand, nach seinem Verrat freiwillig aus dem Leben zu scheiden», sagte Geissmann. «So weit wollen wir nicht gehen, der Austritt reicht uns.» Ratspräsident Arsène Perroud musste darauf einschreiten und wies Geissmann in die Schranken. (aw)

Aktuelle Nachrichten