Fischbach-Göslikon

Dieses Gemeindehaus hat ausgedient

© Toni Widmer

Es wurde 1906 als Schulhaus mit integrierter Gemeindekanzlei gebaut und hat bis Ende März, also während über 110 Jahren, seinen Dienst erfüllt. Am Donnerstag ist mit dem Abbruch des alten Gemeindehauses (links, rechts der Neubau) in Fischbach-Göslikon begonnen worden.

Zuvor wurde es leergeräumt. Die Dorfbevölkerung konnte sich gratis aus dem alten Inventar bedienen. Bezahlt werden musste nur, wenn sich zwei oder mehrere Personen für das gleiche Stück interessierten. Dann ging dieses an den Meistbietenden.

Meistgesehen

Artboard 1