Muri
Der «Adler» hat Zukunft

Das Hotel Adler in Muri ist verkauft und der Betrieb mit erfahrenen Gastronomen gesichert.

Toni Widmer
Merken
Drucken
Teilen
Das Hotel Adler ist von einem Konsortium erworben worden.

Das Hotel Adler ist von einem Konsortium erworben worden.

Eddy Schambron

«Ein Glücksfall für Muri – das Hotel Adler hat eine Zukunft, gemeinsam mit dem Hotel Ochsen», ist die Medienmitteilung eines Konsortiums übertitelt, das über den Erwerb des Hotels im Zentrum von Muri informiert.

Das markante Hotel und Restaurant unmittelbar vor der ehemaligen Klosteranlage hatte in der Vergangenheit nicht eben für positive Schlagzeilen gesorgt. Seit einiger Zeit ist das Traditionshaus sogar geschlossen.

Auf Initiative von Familie Stöckli, die in der fünften Generation das Hotel-Restaurant Ochsen betreibt, habe sich nun eine Käuferschaft gefunden. Mit im Boot sind laut Medienmitteilung Josef und Thomas Gut sowie Katja und Urs Christen. Die drei Parteien haben das Gebäude gemeinsam erworben und wollen es im Verbund mit dem Hotel Ochsen als Gastrobetrieb weiterführen lassen. Die Synergien der beiden Betriebe sollen dabei optimal genutzt werden. Deshalb liege die Geschäftsleitung für beide Häuser auch bei Robert Stöckli, der seit zehn Jahren den «Ochsen» betreibt.

Sanierungen und Ausbauten

Für beide Gastronomiehäuser bestünden Renovations- und Ausbaupläne. Im Hotel Ochsen sei ein teilweiser Neubau mit einem grossen Saal vorgesehen. Die Erneuerungen in beiden Häusern sollen jedoch gestaffelt realisiert werden, damit immer ein Betrieb geöffnet bleiben könne.

Das Projekt stelle die Beteiligten vor grosse Herausforderungen. Ziel sei es, eine zeitgemässe Gastronomie anbieten zu können. Damit werde die Restaurantlandschaft im Zentrum von Muri wieder breiter und attraktiver – der eingangs erwähnte Glücksfall für das Klosterdorf.

Der Vertrag für den Erwerb der Liegenschaft sei am vergangenen Freitag, 22. September, unterschrieben worden. Jetzt gehe es an die konkrete Planung des Vorhabens. Die neuen Eigentümer, so wird versichert, würden in regelmässigen Abständen über die nächsten Schritte informieren und stünden dabei auch im Austausch mit verschiedenen Instanzen innerhalb der Gemeinde Muri.