Touch the Air
Das «Touch the Air» in Wohlen ist eröffnet

Um 16:30 wurde das grösste Festival im Kanton Aargau mit dem Auftritt des deutschen Rappers Haftbefehl offiziell eröffnet. Wir haben uns auf dem Festivalgelände umgehört und der Stimmung auf den Puls gefühlt.

Merken
Drucken
Teilen

Ein grosses Unwetter soll bevorstehen - Doch am Touch the Air herrscht alles andere als Weltuntergangsstimmung. Drei Tage lang wird Wohlen zum Pilgerzentrum für Hip-Hop und Electro-Fans. Die Stimmung auf dem Festivalgelände ist hervorragend.

Die Besucher Lari, Kai und Meli sind schon vor den Konzerten total begeistert von der Atmosphäre und signalisieren dies deutlich in unserem Video.