Bremgarten

«Da musste ich einfach zugreifen»

Dominique Andereggen im neuen Lokal an der Marktgasse. sl

Dominique Andereggen im neuen Lokal an der Marktgasse. sl

Dominique Andereggen und Patrick Sears eröffnen am 20. November an der Marktgasse in Bremgarten ein Fotostudio und Kunstgalerie «Flussreif»

Der Standort ist vorzüglich, die Räume passen. Im Herzen von Bremgarten, an der Marktgasse 5, unternimmt der 35-jährige Fotograf Dominique Andereggen einen gewerblichen Neustart.

130 m2 messen die beiden Räume im Erdgeschoss und Untergeschoss des früheren Kleiderladens an der Marktgasse. Zu den Räumlichkeiten gehört auch eine kleine Freiluft-Lounge auf der Rückseite des Altstadtgebäudes mit toller Aussicht auf die Unterstadt. «Da musste ich einfach zugreifen», sagt der Bremgarter Fotograf.

Er unterzeichnete einen dreijährigen Mietvertrag und holte als Geschäftspartner den 40-jährigen Profi-Fotografenkollegen Patrick Sears ins Boot, einen ebenfalls in Bremgarten wohnenden Kanadier.

«Flussreif» zum Zweiten

Das neue Fotostudio samt Kunstgalerie trägt den gleichen Namen wie Andereggens erste Galerie in Berikon: «Flussreif». Vor einem Jahr gab der Fotograf, der weiterhin auch als angestellter Sportlehrer arbeitet, die Galerie auf dem Mutschellen auf. Richtig ins Rollen kam die Galerie in Berikon trotz einiger bemerkenswerter Aktivitäten wie «Kunstbummel im Sommer» mit Werken von 16 Freiämter Kunstschaffenden nicht. Andereggen vermutet, dass die dezentrale Lage und sein unternehmerischer Alleingang ohne Geschäftspartner «nicht eben ideal gewesen sind. Nicht missen möchte ich aber die vielen auf dem Mutschellen geknüpften Kontakte».

Andereggen und Spears wollen «Flussreif» im Reussstädtchen als Plattform und Begegnungsstätte führen, die einen ständigen Austausch mit Künstlern aus nah und fern, Kunden und Besuchern ermöglicht. Vielerlei Aktivitäten sind geplant, teilweise bereits aufgegleist, erste Aufträge sind eingegangen. «Zu unserem Metier gehören Gewerbefotos, Hochzeits- und Familienbilder, Studioaufnahmen und Fotostrecken über allerlei Events», so Andereggen. Auch Workshops wolle man anbieten und immer mal wieder ein aktuelles Thema fotografisch und künstlerisch in den Vordergrund rücken.

Bremgarter Postkarten

Andereggen gibt Anfang 2016 eine Bremgarter Postkarten-Serie heraus. 34 Sujets hat er dafür fotografisch festgehalten. Als nächstes Projekt plant er einen «Bremgarter Jahreskalender 2017». Fotos über Bremgarten sowie von Alfred Zgraggen gemalte Aquarelle mit Ansichten des Reussstädtchens zieren die Wände von «Flussreif». Eröffnet werden Galerie und Studio am Freitag, 20. November, um 19 Uhr. Am Samstag/Sonntag, 21./22. November, folgen zwei weitere Eröffnungstage.

Meistgesehen

Artboard 1