Muri
Bunt, laut, wild: Zehn Guggenmusiken sorgen für Stimmung

Zehn Guggenmusiken waren eingeladen, um vor dem Coop Muripark beim Kreisel für Stimmung zu sorgen. Die Nordfäger aus Wohlen machten den gelungenen Anfang, und alsbald lockten weitere Formationen viel Publikum an.

Merken
Drucken
Teilen

Die Fasnachtsgesellschaft Adelburg hatte auf Raclette gesetzt, noch den kalten Schmutzigen Donnerstag vom letzten Jahr in Erinnerung. Doch die Temperaturen waren gestern frühlingshaft mild. Und so waren denn Würste vom Grill bei der Narrenzunft gefragter als der heisse Käse. (es)

Selbst der öffentliche Raum – Fussgängerinsel und Kreisel – ist von Narren besetzt.
3 Bilder
Die Nordfäger aus Wohlen machten den Anfang.
Die Adelburger Tambouren begeisterten das Publikum.

Selbst der öffentliche Raum – Fussgängerinsel und Kreisel – ist von Narren besetzt.

Eddy Schambron