Bremgarten
Brügglifest: Nachwuchs vorne ans Ruder

Vom 7. bis 9. August findet das Brügglifest statt. Sportinteressierte erwartet ein Schlagruderplausch und Jungpontonier-Werbetag.

Lyne Schuppisser
Merken
Drucken
Teilen
Kinder und Jugendliche können am 8. August Hand ans Ruder legen.

Kinder und Jugendliche können am 8. August Hand ans Ruder legen.

zvg

Am traditionellen Brügglifest sorgt der Wassersport-Club zusammen mit den Pontonieren für spannende Unterhaltung und sportliche Herausforderungen.

Der Anlass beginnt am Freitagabend, 7. August, ab 20 Uhr mit der Eröffnung des Barbetriebs. Das weitere Programm folgt am Samstag, 8. August, ab 10 Uhr. Die Pontoniere werden Fischknusperli im Bierteig und andere Leckereien vom Grill sowie ein reichhaltiges Kuchenbuffet den Gästen bieten, welche sie auch am Sonntag nicht missen müssen. Am Samstagabend ertönt auf der Bühne Musik und das Tanzbein kann geschwungen werden.

Schnupperrudern für Jungspund

Am Samstag, 8. August, erfolgt kombiniert mit dem Brügglifest ein Jungpontonier-Werbetag für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren. Von 13.30 bis 16.00 können die Teilnehmenden auf der Reuss unterhalb des Isenlaufschulhauses den Pontonieren beim Training zuschauen. Sie werden dem Nachwuchs zeigen, wie man das Schiff mit Ruder und Stachel über den Fluss bewegt. Für diejenigen, die einmal ausprobieren möchten, wie sich dieser Wassersport anfühlt, besteht die Möglichkeit, das Fahrgeschirr selber in die Hand zu nehmen und mit der Unterstützung der Jungpontonierleiter, Helfer und Jungfahrer das Rudern zu testen. Hanfseile für das Üben der Schnürkunst stehen ebenfalls bereit. Die Kinder und Jugendliche haben die Gelegenheit, mehr über den Sport, Verein und Anlässe zu erfahren.

Viererteams gefragt

Zu guter Letzt wird am Sonntag, 9. August, ab 9 Uhr der Schlagruderplausch über die Bühne gehen. Für diesen können sich Viererteams anmelden. Infos und Anmeldung sind auf der Homepage www.pontoniere-bremgarten.ch zu finden. Anmeldeschluss ist der 31. Juli. (az)