Niederwil

Brand in Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses

Am frühen Samstagnachmittag kurz nach 13.00 Uhr sei es zu einem Brand an der Göslikerstrasse in einem Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses gekommen.

Am frühen Samstagnachmittag kurz nach 13.00 Uhr sei es zu einem Brand an der Göslikerstrasse in einem Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses gekommen.

Nach einem Brand in einem Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses in Niederwil mussten am Samstagnachmittag zwei Personen wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden. Die Brandursache war zunächst noch unklar.

Am frühen Samstagnachmittag kurz nach 13 Uhr sei es zu einem Brand an der Göslikerstrasse in einem Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses gekommen, teilte die Kantonspolizei Aargau am Sonntag mit. Die aufgebotene Feuerwehr habe den Brand rasch löschen können. Im Kellerabteil sei Sachschaden entstanden.

Meistgesehen

Artboard 1