Boswil

Berühmtes Country-Musik-Duo «Bellamy Brothers» kommt ins Freiamt

Howard und David Bellamy

Howard und David Bellamy

Ihre Gastspiele ausserhalb der USA sind rar. Dank persönlicher Beziehungen gelang es Peter Wyrsch, die Bellamy-Brotherst für ein Konzert vom nächsten Samstag ins Chillout zu holen.

Der Song bleibt unvergesslich: «Let your love flow». Mit ihrem Hit hievten sich die Bellamy Brothers 1976 auf die Spitzenposition mehreren Landeshitparaden – der grosse Durchbruch war den Brüdern aus Florida gelungen. Das internationale Ticket ebnete den Weg bis weit nach Europa, auch in Deutschland beispielsweise entwickelte sich der Song zum Knüller, längst bevor Jürgen Drews auf der Melodie sein Bett ins Kornfeld manövrierte.

Die Bellamy Brothers landeten in der Folge in Europa weitere Nummer-1-Hits, bevor die Erfolgssträhne Ende der Achtzigerjahre etwas abflaute. Dies ändert aber nichts daran, dass die heute 66- und 62-jährigen Brüder, die von Kindsbeinen an Musik machten, zu den ganz Grossen der jüngsten Country-Geschichte gehören.

Auftritt im Löwen in Boswil

Mehr noch als im Studio fühlen sich die Bellamys in den Konzertsälen wohl. Am 30.August singt das US-Duo auf der Bühne im Gasthof Löwen in Boswil. Dort geben die Country-Urgesteine eines ihrer seltenen Gastspiele in der Schweiz. Die Bellamy Brothers live und hautnah, diese einmalige Gelegenheit dürfen sich die Country-Liebhaber auf keinen Fall entgehen lassen. Wer die Tanzschuhe wieder einmal schnüren will, muss sich aber sputen. Der Vorverkauf läuft gut – wen wunderts www.loewen-boswil.ch. (az)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1