Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag, um 16.30 Uhr auf der Freiämterstrasse in Wohlen. In einem Citroen fuhr der 33-jährige Automobilist in Richtung Zentrum.

Dabei übersah er die Frau, welche auf dem dortigen Fussgängerstreifen die Strasse überquerte. In der Folge stiess das Auto auf dem Streifen mit der 68-Jährigen zusammen. 

Wie die Kantonspolizei mitteilte, erlitt die Frau verschiedene Prellungen und eine Schramme am Kopf. Eine Ambulanz brachte sie ins Kantonsspital Aarau.

Die Kantonspolizei Aargau verzeigte den Autofahrer und nahm ihm den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab.

Aktuelle Polizeibilder vom März 2018: