Eggenwil

André Heinrich im Gemeinderat

Der 54-jährige André Heinrich ist neuer Gemeinderat in Eggenwil.

Der 54-jährige André Heinrich ist neuer Gemeinderat in Eggenwil. Er ist im zweiten Wahlgang mit 125 Stimmen gewählt worden. Seine beiden Mitbewerberinnen unterlagen mehr oder weniger knapp: Sabrina Meyer holte 95 Stimmen, für Luise Wien haben 106 Stimmberechtigte votiert. Die Stimmbeteiligung lag bei 47,7 Prozent.

Die Ersatzwahl in Eggenwil war nach dem Rücktritt von Vizeammann Biagio Incollingo nötig geworden. Zu seinem Nachfolger als Vizeammann ist am 25. November der bisherige Gemeinderat Michael Stoll gewählt worden, für die Nachfolge im Gemeinderat brauchte es einen zweiten Wahlgang. Luise Wien hatte im ersten mit 150 Stimmen das absolute Mehr nur um eine Stimme verpasst, André Heinrich machte 132 Stimmen. Beide sind im zweiten Wahlgang wieder angetreten, mit Sabrina Meyer gab es zudem noch eine dritte Kandidatur. (to)

Meistgesehen

Artboard 1