Wohlen

Am Steuer eingenickt: 21-jähriger Kosovare prallt mit Mercedes gegen Baum

Bei einem nächtlichen Unfall in Wohlen blieb ein junger Autofahrer unverletzt. Am Auto entstand aber beträchtlicher Sachschaden.

In der Nacht auf Donnerstag kam es auf der Bremgartenstrasse in Wohlen zu einem Unfall. Ein 21-jähriger Kosovare war kurz nach drei Uhr in einem Mercedes-Benz unterwegs, als er in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn abkam und in eine Bepflanzung am Strassenrand geriet. "Dort rammte der Mercedes einen Baum und fällte diesen", schreibt die Aargauer Kantonspolizei in einer Mitteilung. Der Wagen sei anschliessend stark beschädigt stehen geblieben.

Die Polizei traf den jungen Mann unverletzt an. Sie geht davon aus, dass er wohl am Steuer eingenickt war. Der 21-Jährige musste seinen Führerausweis abgeben.

Aktuelle Polizeibilder vom Juni:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1