Oberlunkhofen
Alkoholisierte Frau rammt am helllichten Tag eine Mauer und einen Lieferwagen

Eine Autofahrerin verursachte in Oberlunkhofen einen Selbstunfall. Dabei fuhr sie in alkoholisiertem Zustand in eine Mauer und einen parkierten Lieferwagen.

Merken
Drucken
Teilen
Diese Mauer hat die alkoholisierte Frau gerammt.

Diese Mauer hat die alkoholisierte Frau gerammt.

Kapo AG

Eine 47-jährige Schweizerin fuhr am Mittwoch um zirka 12.45 Uhr in Oberlunkhofen von einer Zufahrtstrasse eines Mehrfamilienhauses weg. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kollidierte in der Folge mit einer Mauer und einem parkierten Lieferwagen, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand jedoch ein Sachschaden von zirka 44'000 Franken.

Die Polizei führte bei der Unfallfahrerin einen Atemlufttest durch. Dieser ergab einen Wert von rund 2 Promille.

Die Lenkerin musste sich einer Blutentnahme im Spital unterziehen. Anschliessend wurde ihr der Führerausweis abgenommen.