Wohlen
Adolf Ogi kommt: Freude herrscht in knapp vier Wochen

An der Hagewo wird Altbundesrat Adolf Ogi zu Gast sein, sehr zur Freude von OK-Präsident Gregor Maranta.

Dominic Kobelt
Drucken
Teilen
Alt Bundesrat Adolf Ogi kommt an die Hagewo.

Alt Bundesrat Adolf Ogi kommt an die Hagewo.

Keystone

Ein erstes Highlight der diesjährigen Wohler Gewerbeausstellung dürfen die Besucher bereits am 1. Oktober erwarten. «Adolf Ogi wird die Ausstellung eröffnen. Er hat eine persönliche Beziehung zu Wohlen und hier auch noch ein paar Freunde», verrät Gregor Maranta, OK-Präsident.

Blick ins Cockpit

Am gleichen Tag findet eine Flugshow statt, bei der auch ein Flugzeugmodell aus dem Zweiten Weltkrieg mitfliegt. Die Zuschauer dürfen das Spektakel nicht nur in der Luft verfolgen, sondern auch auf Grossleinwand, wo sie direkte Sicht ins Cockpit haben.

Nebst den Ständen der 80 Aussteller rundet ein vielseitiges Kulturangebot, unter anderem Livemusik und Modeshows, das Programm ab. Auch die Gastregion Maloja, Sils, Silvaplana und Corvatsch wird sicherlich eine Bereicherung sein. Der Musikverein Wohlen wird einen Rekordversuch starten: Er will das grösste Ad-hoc-Orchester des Landes präsentieren.

Umsetzung kann beginnen

Die Hagewo wird dieses Jahr auf einem kompakteren Festgelände durchgeführt. Das Budget musste wegen des Rückgangs der Anzahl Aussteller angepasst werden, an der Generalversammlung des Handwerker- und Gewerbevereins Mitte August wurde es erneut bewilligt. «Es gibt weniger Firmen, die bereit sind, sich an diesem Anlass zu engagieren», sagt Maranta. In den letzten Wochen habe es aber noch einige zusätzliche Anmeldungen gegeben. «An der letzten OK-Sitzung wurde dann die Planung abgeschlossen, jetzt kann die Umsetzung beginnen. Wir sind im Zeitplan», sagt Maranta. «Alle haben auf die definitiven Pläne gewartet, jetzt können sie Vollgas geben.»

Am 18. September erfolgt die Geländeabnahme, danach bleiben zehn Tage Zeit für den Aufbau. Auf dem neuen Festgelände wird es fünf Bühnen und ein Beizendörfli mit fünf Bars und acht Restaurants geben. Das Merkur-Areal dient als Festarena, in der Hofmattenhalle ist das eigentliche Ausstellungsgelände. Die gesamte Ausstellung ist rollstuhlgängig.

Die Hagewo findet vom 1. bis 4. Oktober statt. Nähere Infos auf www.hagewo.ch

Aktuelle Nachrichten