Rudolfstetten
42-jährige Frau tot in Wohnung gefunden

Gestern Nachmittag wurde in Rudolfstetten-Friedlisberg eine Frau in ihrer Wohnung tot aufgefunden. Die Umstände des Todes sind noch unklar. Die Kantonspolizei geht von einem Verbrechen aus.

Merken
Drucken
Teilen
Woran die 42-Jährige starb ist noch unklar. (Symbolbild)

Woran die 42-Jährige starb ist noch unklar. (Symbolbild)

Keystone

Der Arbeitgeber einer 42-jährigen Schweizerin wandte sich am frühen Donnerstagnachmittag an die Kantonspolizei und meldete die Frau als vermisst. Eine Patrouille der Regionalpolizei Bremgarten nahm sofort am Wohnort eine Kontrolle vor. Die Polizisten fanden die Wohnungstüre verschlossen vor.

Es gelang ihnen, sich über den Balkon Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Dort fanden sie eine weibliche Leiche.

Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei der aufgefundenen Person um die vermisste Frau. Die Umstände des Todes sind noch unklar. Ein Tötungsdelikt steht allerdings im Vordergrund. Die Kantonspolizei hat unter Leitung der Staatsanwaltschaft Muri-Bremgarten intensive Ermittlungen aufgenommen. In diesem Zusammenhang wird nach einem Bekannten der Verstorbenen gefahndet.