Busse

Dieser Aargauer besiegte die Zürcher Bussen-Bürokraten

Dieser Aargauer Autofahrer besiegte die Züricher Bussen-Bürokraten

Dieser Aargauer Autofahrer besiegte die Züricher Bussen-Bürokraten

Rainer Dietrich ist das beste Beispiel dafür, dass sich Kämpfen lohnt: Während zweier Jahre balgte er sich wegen einer Busse von 100 Franken - und gewann schliesslich vor dem Obergericht.

Rainer Dietrich ist das beste Beispiel dafür, dass sich Kämpfen lohnt: Während zweier Jahre balgte er sich wegen einer Busse von 100 Franken - zwischenzeitlich wuch sie auf über 1000 Franken an. Die Zürcher Polizei knöpfte ihn sich vor, weil er falsch eingespurt habe.

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Bleibt es bestehen, hat es wohl Auswirkungen auf die Bussenpraxis in Zürich.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1