Tele M1

Das ist die neue Tele M1-Moderatorin

Portrait Simone Widmer

Portrait Simone Widmer

Simone Widmer (32) ist die Nachfolgerin von Tanja Gutmann. Tele M1-Zuschauern ist die blonde Moderatorin keine Unbekannte mehr: Seit drei Jahren arbeitet sie bereits als Videojournalistin.

Poker und Jassen sind ihre Leidenschaft: Simone Widmer (32) ist der «totale Gesellschaftsspiele-Typ», erklärt die Journalistin. Ab heute Montag ist sie die neue News-Moderatorin des Regionalsenders Tele M1. Und sie ist beileibe keine Unbekannte. Seit drei Jahren schon arbeitet die gelernte Gymnastiklehrerin und KV-Absolventin als Reporterin bei Tele M1. Zuvor war sie auf einer Regionalredaktion tätig. Die gebürtige Zürcherin wohnt im Kanton Aargau.

Klar, dass Sport in ihrem Leben eine grosse Rolle spielt. Zu einem Tennismatch sagt sie selten nein. Eine «vergiftete» Sportlerin ist sie dennoch nicht: «Manchmal ist das Sofa einfach bequemer.»

Sehen sie Simones Premiere heute Abend ab 18 Uhr auf Tele M1. (cls)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1