Weihnachten

Das Bärtchen machts aus: Mike Müller wird auf Strasse als «Bestatter» angesprochen

Mike Müller wird auf der Strasse schon mal als Bestatter angesprochen – aber nur, wenn er das «Bestatter»-Bärtchen trägt.

Mike Müller wird auf der Strasse schon mal als Bestatter angesprochen – aber nur, wenn er das «Bestatter»-Bärtchen trägt.

Mike Müller passiert es hie und da, dass er auf der Strasse als «Bestatter» angesprochen wird - allerdings nur wenn er sein Serien-Bärtchen trägt. Wie seine Rolle Luc Conrad ist Müller nicht religiös, akzeptiert aber Rituale. Weihnachten aber fällt heuer für ihn aus.

Er weile nämlich ferienhalber im Ausland, sagte der Schauspieler der "Schweiz am Sonntag".

Als Atheist habe er ohnehin nie einen Weihnachtsbaum. "Aber ich habe nichts gegen Weihnachten", sagt er.

"Ich fülle sie aber nicht mit religiösen, sondern mit sozialen Inhalten". Als Familienanlass schätze er das Fest sehr.

Bilder von der Vorpremiere der zweiten Staffel:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1