Mit Hund und Harfe
Yogis statt Römer im Windischer Amphitheater – das hat einen guten Grund

Rund 30 Yogis haben sich am Donnerstagabend im Amphitheater in Windisch eingefunden. Grund war der internationale Yogatag.

Janine Müller
Drucken

Die Windischerin Christine Helbling organisierte am internationalen Yogatag eine Trainingsstunde in römischem Ambiente. Die Yogalehrerin mit Studio in Baden führte im Amphitheater in Windisch mit rund 30 Interessierten Yoga-Übungen durch.

Begleitet wurde die Gruppe von einem Harfenist. Im Anschluss genossen die Teilnehmenden bei gemütlichem Beisammensein ein Picknick mit Teilete.

Aktuelle Nachrichten