Windisch
Wasserleitungsbruch hält den Brunnenmeister den ganzen Tag auf Trab

Am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr erfolgte am Schachenweg im Unterdorf Windisch ein Wasserleitungsbruch in einer Transportleitung mit einem Durchmesser von 250mm. Die Reparaturarbeiten dauern am Donnerstag noch den ganzen Tag an.

Merken
Drucken
Teilen
Wasserleitungsbruch wird repariert (Symbolbild).

Wasserleitungsbruch wird repariert (Symbolbild).

Zur Verfügung gestellt

Dieser Leitungsbruch hatte zur Folge, dass in weiten Teilen von Windisch infolge Druckabfall kein respektive wenig Wasser zur Verfügung stand.

Die defekte Stelle wurde umgehend lokalisiert und das Wasser entsprechend abgestellt. Gegen 22 Uhr konnte der Normalbetrieb wieder hergestellt werden. Die Wasserversorgung dankt für das Verständnis der Kunden. (az)