So schnell wie möglich sind die Schülerinnen und Schüler - angeführt von den Tambouren - um Punkt 8 Uhr am Montagmorgen die Hauptstrasse  in Brugg hinaufgelaufen. In Harassen brachten sie das Material zum Kränzen mit. (mhu)