Eine Webcam auf dem Metron-Gebäude in Brugg hält das Geschehen rund um das Zentrum fest. Informatiker Stefan Seiz, der das Gerät installierte und der für den Unterhalt sorgt, bewahrt nicht nur eine Auswahl der täglichen Schnappschüsse (zu sehen auf www.webtruck.org) auf, sondern stellt regelmässig Panoramabilder oder gar ein Zeitraffer-Video her. Auf diese Weise werden die grossen Veränderungen sichtbar.

Die Konstruktion des Campus Brugg im Zeitraffer-Video

(mhu)