Villigen

Sie kamen als Pächter und gingen als Freunde: Das Wirtepaar des Badi-Restaurants feiert seinen Abschied

Linda und Josef Achermann wurden von Badmeisterin Lea Hauenstein (l.) und Gemeinderat Peter Gut (2. v.l.) verabschiedet.

Linda und Josef Achermann wurden von Badmeisterin Lea Hauenstein (l.) und Gemeinderat Peter Gut (2. v.l.) verabschiedet.

Zwölf Saisons waren Linda und Josef Achermann allseits beliebte Gastgeber des Badi-Restaurants in Villigen. Fast pausenlos waren sie für die Gäste da – zum Abschied gab es einen Apéro.

Wenn das Schwimmbad Villigen am Samstag die Saison abschliesst, stehen Linda und Joseph Achermann zum letz­ten Mal hinter der Theke des Schwimmbadrestaurants. Seit 2009 entwickelten die beiden den Betrieb engagiert und weitsichtig. Sie luden Schwimmbadgäste, aber auch Spaziergänger, Wanderer und Velofahrer zum Verweilen ein und verwöhnten sie mit einem vielfältigen Angebot.

Linda Achermann ist die gute Seele der Badi. Fast pausenlos ist sie für ihre Gäste da. Wenn es passt, ist sie auch gerne für einen netten Schwatz zu haben. Die Arbeitstage in der Badi sind manchmal lang.

Mit einem Apéro verabschiedet

Hektisch wurde es an strahlenden Sommertagen, an denen sich die Durstigen und Hungrigen dicht gedrängt an der Theke aufreihten. Aber auch wenns heiss wurde, blieb Linda Achermann cool. Dabei konnte sie sich auf einen professionellen Back-up verlassen, der von Joseph Achermann aus dem Restaurant Waldheim in Mülligen jederzeit gewährleistet war.

Nach zwölf Saisons ist jetzt Schluss. Mit einem Apéro verabschiedeten sich das Badi-Team und die Gäste vom Pächterehepaar. Im Namen der Gemeinde bedankte sich Gemeinderat Peter Gut für die geleisteten Dienste und das allzeit gute Einvernehmen. «Vor Jahren sind Linda und Sepp als neue Pächter gekommen, heute verabschieden wir Freunde. Freunde, die wir künftig als Gäste in der Villiger Badi anzutreffen hoffen.»

Die Neuverpachtung des Kiosks und des Restaurants im Villiger Schwimmbad ab Saison 2021 wird ausgeschrieben. Informationen erteilt die Gemeindekanzlei, gemeindekanzlei@villigen.ch oder Telefon 0562978989. (az)

Aargauer Gastro-News 2020

Meistgesehen

Artboard 1