Eine 14-jährige Sri Lankerin überquerte am Donnerstag, um 15 Uhr, per Fussgängerstreifen die Hauserstrasse in Windisch auf Höhe der Kirche. Gleichzeitig nahte aus Richtung Birr ein 84-jähriger Österreicher in einem Volvo.

Wie die Kantonspolizei mitteilte, kam es daraufhin zum Zusammenstoss zwischen dem Auto und der Schülerin. Diese erlitt dabei mittelschwere Beinverletzungen und musste ins Spital gebracht werden.

Die Kantonspolizei nahm dem Autofahrer den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab.

Aktuelle Polizeibilder vom März 2018: