Auf der Bahnstrecke zwischen Wildegg und Brugg ist es am Dienstagmorgen zu einer kurzen Störung gekommen. Die SBB meldeten den Unterbruch kurz vor 7.30 Uhr.

Ein Lastwagen war um 7.15 Uhr in den Holmen einer Bahnschranke gefahren, wodurch diese beschädigt wurde, wie eine SBB-Sprecherin sagt. Die Störung war um 7.40 Uhr wieder behoben. Die Züge verkehren laut SBB-Info seither wieder planmässig. Zwei Züge mussten umgeleitet werden. (mwa)

Aktuelle Polizeibilder: