Schliesslich genehmigten die 122 anwesenden Stimmberechtigten – von insgesamt 711 Stimmberechtigten – den Kredit mit grosser Mehrheit, unter der Voraussetzung allerdings, dass ein neuer Gemeindevertrag zustande kommt und von der Gemeindeversammlung genehmigt wird.

Zur Erinnerung: Der Gemeindevertrag stand nicht mehr zur Diskussion, weil dieser in der Gemeinde Scherz zur Überarbeitung zurückgewiesen worden war.

Knapp angenommen – mit 57 zu 54 Stimmen – wurde der Projektierungskredit von 90 000 Franken für den Neubau eines Kindergartens. Vor allem die Höhe des Kredits war umstritten. Die weiteren Geschäfte bewilligte die Gemeindeversammlung klar: Einbürgerung, Kredit von 108 151 Franken für ein Schlauchverlegemodul für die Feuerwehr Schenkenbergertal, Landkaufkompetenz des Gemeinderats von 50 000 Franken, Budget 2014 mit einem Steuerfuss von 110 Prozent.

Unter «Verschiedenes» informierte der Gemeinderat über das neue Nachtbus-Angebot. (mhu)