Riniken
Sabine Eichenberger verlässt Gemeindeverwaltung

Merken
Drucken
Teilen
Die Leiterin der Abteilung Finanzen, Sabine Eichenberger, verlässt die Gemeindeverwaltung Riniken.

Die Leiterin der Abteilung Finanzen, Sabine Eichenberger, verlässt die Gemeindeverwaltung Riniken.

Wal

Beim Team der Gemeindeverwaltung Riniken steht ein personeller Wechsel an. Sabine Eichenberger, Leiterin Abteilung Finanzen, wird die Gemeinde per 30. April verlassen. Die als Kanutin bekannte Eichenberger tritt in derselben Funktion in einer anderen, grösseren aargauischen Gemeinde eine neue Herausforderung an.

Der Gemeinderat und die Mitarbeiter bedauern den Weggang von Sabine Eichenberger ausserordentlich und sprechen ihr für ihre mehr als zehnjährigen Dienste den besten Dank aus, heisst es im aktuellen Mitteilungsblatt. «Sie ist eine äusserst umsichtige und pflichtbewusste Finanzfachfrau und eine sehr wertvolle Abteilungsleiterin.» Die Stelle ist zur Wiederbesetzung ausgeschrieben. (az)