Närrisches Treiben

Mit Pauken und Trompeten: Fasnacht in Brugg eröffnet

Punkt 11.11 Uhr haben die Brugger Fasnächtler am Sonntag im Salzhaus das närrische Treiben ausgerufen. Unterstützung brauchte es allerdings aus Windisch.

Auf den Paukenschlag genau Punkt 11.11 Uhr haben am Sonntag die Fasnächtler die fünfte Jahreszeit ausgerufen. Im herbstlich dekorierten Salzhaus eröffnete die Guggenmusik Schwellbaumschränzer aus Windisch das närrische Treiben.

Auf der Bühne gab Thomas «Steini» Steinhauer das Motto der Brugger Fasnacht bekannt: «Mer göhnd as Fäscht». Der grosse Fasnachtsumzug findet statt am 10. März 2019. Dafür verantwortlich ist das «OK Fasnacht Brugg 2019», das an der ausserordentlichen GV der Konfettispalter mit der Organisation der Fasnacht 2019 betraut wurde.

Fasnachtsauftakt in Brugg

Fasnachtsauftakt in Brugg

Meistgesehen

Artboard 1