Lupfig
Mieses Wetter bremst in Lupfig Schlittenhunde-Wagenrennen aus

Schlittenhundefans haben sich das kommende Wochenende längst vorgemerkt: Dann hätte in Lupfig das 5. Schlittenhunde-Wagenrennen stattfinden sollen. Daraus wird nun nichts: Der Veranstalter hat das Rennen abgesagt.

Merken
Drucken
Teilen
In voller Fahrt: Schlittenhunderennen mit Huskys.

In voller Fahrt: Schlittenhunderennen mit Huskys.

Barbara Vogt/az-Archiv

Lupfig wäre am 29./30. November und 1. Dezember zum Schlittenhunde-Wagenrennen-Mekka geworden. Das Festgelände hätte sich auf dem Windrosenhof in Lupfig befunden; eine geheizte Festwirtschaft hätte für das Publikum Wärmendes bereitgehalten; abends hätte eine Lagerfeuer-Bar zum längeren Verweilen eingeladen.

Die Organisatoren hätten sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher an den spannenden Rennen gefreut. Hätten.Für das kommende Wochenende ist missliches Wetter angesagt, weshalb die Rennen laut Organisatoren nicht stattfinden können. (EF.)