Villnachern
Ja zum Mittagstisch – hauchdünner Entscheid gegen Steuerfuss-Erhöhung

Die 93 anwesenden Stimmberechtigten in Villnachern – von insgesamt 1051 Stimmberechtigten – haben am Donnerstagabend das Budget 2014 mit einem Steuerfuss von 118 Prozent genehmigt.

Merken
Drucken
Teilen
Der Leistungsvertrag inklusive Finanzierungsvereinbarung mit dem Verein Mittagstisch ist unter Dach und Fach.

Der Leistungsvertrag inklusive Finanzierungsvereinbarung mit dem Verein Mittagstisch ist unter Dach und Fach.

Walter Schwager

Mit Blick auf den nicht eben rosigen Finanzhimmel der Gemeinde sowie auf die kommenden Investitionen stellte ein Anwesender den Antrag, der Steuerfuss sei um 2 Prozent zu erhöhen. Knapp – mit 41 gegen 46 Stimmen – wurde dieses Vorhaben allerdings abgelehnt.

Alle weiteren Geschäfte nahm die Gemeindeversammlung an: Kreditabrechnung Sanierung Werkleitungen in der Dorfstrasse/Oberdorfstrasse bis Winkel, Kreditabrechnung über den Ausbau des Förbenwegs, Kreditabrechnung der Verbindungsleitung der Wasserversorgung im Förbenweg, Leistungsvertrag inklusive Finanzierungsvereinbarung zwischen der Einwohnergemeinde und dem Verein Mittagstisch sowie Gemeinderatsbesoldung für die Amtsperiode 2014–17. (mhu)