Birrhard
Höchli macht bei der Schulpflege-Kampfwahl um den dritten Sitz das Rennen

Für die Besetzung des dritten Sitzes in der Schulpflege Birrhard für die bereits begonnene Amtsperiode kam es zur Kampfwahl. Gewählt wurde am Sonntag der 40-jährige Thomas Höchli mit 92 Stimmen. Eveline Knappe-Schneider holte 59 Stimmen.

Merken
Drucken
Teilen
In Birrhard ist die Schulpflege komplett.

In Birrhard ist die Schulpflege komplett.

Walter Schwager

Das absolute Mehr betrug 84 Stimmen und die Stimmbeteiligung 63,32 Prozent. Somit ist die Schulpflege komplett. Bereits im letzten Jahr wurden Präsident Daniel Heimgartner und Vizepräsidentin Sarah Keller gewählt. Die Ressortverteilung hat noch nicht stattgefunden. (CM)