Effingen

«Historisch»: Über 500 Oldtimer-Landmaschinen werden erwartet

Hier schlägt jedes Oldtimer-Herz höher: An der letzten Landmaschinen Oldtimer-Ausstellung – im Juli 2010 – kamen an drei Tagen insgesamt 10 000 Besucher auf das Festgelände nach Effingen.

Hier schlägt jedes Oldtimer-Herz höher: An der letzten Landmaschinen Oldtimer-Ausstellung – im Juli 2010 – kamen an drei Tagen insgesamt 10 000 Besucher auf das Festgelände nach Effingen.

Am 5. Internationalen Landmaschinen-Oldtimer-Treffen gibt es eine Agro-Modellbau-Show. Für die Präsentation «Historisches Handwerk» sucht das OK noch Personen, die ein altes Handwerk ausüben, das für die Landwirtschaft im vergangenen Jahrhundert von Bedeutung war.

In der neuen Jahresagenda werden sich die Freundinnen und Freunde alter Landmaschinen sicher die Tage vom 19. bis 21. Juli rot anstreichen: Unter dem Titel «Historisch» werden am 5. Internationalen Landmaschinen-Oldtimer-Treffen in Effingen über 500 Oldtimer-Landmaschinen, historisches Handwerk sowie als absolute Neuheit eine Agro-Modellbau-Show die Besucherinnen und Besucher in ihren Bann ziehen und begeistern.

Das OK hat die Vorarbeiten schon weit vorangetrieben und freut sich, dass das Oldtimer-Treffen Effingen von der Fals (Freunde alter Landmaschinen Schweiz) als Austragungsort für das gesamtschweizerische Treffen 2019, sozusagen zum «Eidgenössischen», auserkoren wurde.

Für die Präsentation «Historisches Handwerk» sucht das OK noch Personen, die ein altes Handwerk ausüben, das für die Landwirtschaft im vergangenen Jahrhundert von Bedeutung war. Interessenten können das OK über www.oldtimertreffen-effingen.ch, Altes Handwerk, kontaktieren. 

Meistgesehen

Artboard 1