Tiefenlager Bözberg

«Habe keine Bedenken» – das sagen Junge zum Nagra-Entscheid

Möglicherweise geht 2060 das Tiefenlager für Atommüll im Bözberg in Betrieb. Wir haben junge Menschen gefragt, ob sie dieses Thema beschäftigt. Die Antworten fielen einheitlich aus.

Für die Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra) ist der Bözberg ein idealer Standort für ein Tiefenlager. Dieser Entscheid sorgte für Aufruhr. Die jungen Menschen in unserer Umfrage zeigen sich jedoch nicht sehr besorgt und vertrauen punkto Sicherheit der Nagra.

Bözberg AG Favorit für Atomendlager

Bözberg AG Favorit für Atomendlager

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1