Brugg

Es ist definitiv: In Brugg zieht Otto's in den Rundbau am Neumarktplatz

Früher befanden sich hier die Vögele- und OVS-Filialen. Bald zieht Discounter Otto's ein.

Früher befanden sich hier die Vögele- und OVS-Filialen. Bald zieht Discounter Otto's ein.

Ende August verlässt Discounter Otto’s den alten Standort an der Annerstrasse in Brugg.

Die Spatzen haben es zwar von den Dächern gepfiffen in Brugg. Bisher aber hielten sich die Beteiligten bedeckt. Noch sei nichts unterschrieben, hat es geheissen. Jetzt bestätigt Otto’s, dass er ins Untergeschoss des Rundbaus am Neumarktplatz 4 zieht. In der markanten Liegenschaft befanden sich früher die Vögele- und OVS-Filialen.

Den alten Standort an der Annerstrasse wird der Discounter Ende August verlassen, heisst es auf Nachfrage. Die Gebäudeinfrastruktur sei in die Jahre gekommen und genüge den Ansprüchen nicht mehr, antwortet Otto’s auf die Frage nach den Gründen für den Umzug. Zudem sei die Fläche knapp bemessen und über drei Geschosse verteilt. Am Neumarktplatz 4 könne den Kunden ein zeitgemässes Einkaufserlebnis nach Otto’s-Standard geboten werden. Verzichtet wird künftig allerdings auf das Möbel-Sortiment.

Für den Rundbau sprechen gemäss dem Discounter neben der besseren Flächenaufteilung und der modernen Gebäudeinfrastruktur auch die Lage am Neumarkt. Bis zum Umzug gilt es, die über 1000 Quadratmeter voll auszubauen. Eine Herausforderung sei es, den neuen Laden parallel zum laufenden Betrieb komplett einzurichten, hält Otto’s fest. Denn zwischen der Schliessung des alten Standorts sowie der Neueröffnung soll nur gerade ein Unterbruch von drei Tagen entstehen. (mhu)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1